Drucken

EM Technologie im Alltag

EM Technologie im Alltag

Moin :-)

hier mal ein ganz persönlicher Bericht, weil ich oft gefragt werde, wie wir EM in den Alltag integriert haben. Also will ich dir mal kurz erzählen wie bei uns ein "normaler" Tag so abläuft und wo dabei überall EM Technologie zum Einsatz kommt. Angefangen vom morgendlichen Glas Wasser bis hin zum abendlichen Zähne putzen.

Nachdem also morgens der Wecker geklingelt hat gibt es erstmal direkt zwei große Gläser mit Wasser, das durch EM Keramik Pipes aufgewertet wurde und einen ganz kleinen Schluck EMa enthält. Zu Anfang war das etwas gewöhnungsbedürftig, aber inzwischen geht das ganz gut morgens direkt so viel Wasser zu trinken. Das sorgt aber zum Einen dafür, dass man insgesamt genug trinkt und zum Anderen hilft das dem Körper dabei Abfallprodukte, die der Organismus über nach los gelöst hat, leichter auszuscheiden. 

Quasi parallel dazu bekommen die Hunde ihr Frühstück. Auch hier kommt schon EM zum Einsatz und zwar sowohl das flüssige Nahrungsergänzungsmittel für Hunde als auch Bokashi. 

Nach dem Glas Wasser mache ich persönlich erstmal ca 30 Minuten Qi Gong und anschließend meditiere ich für ca 10 bis 15 Minuten. Das gibt mir Energie für den Tag und macht meinen Geist frei für einen optimalen Fokus. 

Jetzt wo ich startklar bin mache ich mir einen Becher Tee. Meistens einen wärmenden Tee wie etwa Fenchel-Anis-Kümmel oder Ingwer-Kurkuma. Natürlich mit Wasser, dass durch EM Keramik Pipes optimiert wurde. Hier liegen die Pipes einfach im Wasserkocher. Mit dem Tee geht es dann ca 1/2 Stunde ins Büro wo ich meinen Tag plane und organisiere. 

Inzwischen macht sich dann etwas Hunger breit. Zum Frühstück gibt es meistens Porridge. Natürlich wieder mit EM optimiertem Wasser. Nach dem Frühstück gönne ich mir einen Schluck EmikoSan, MSM und etwas Basenpulver. 

Je nachdem wie meine Termine liegen flitze ich jetzt erstmal raus zu den Ponys und mache alles sauber. Großartig füttern muss ich die Ponys morgens nicht, weil sie rund um die Uhr einen ganzen Heu Rundballen zur Verfügung haben. Auch hier kommt allerdings EM zum Einsatz, denn das Heu wird regelmäßig mit EM besprüht. Sowohl bei der Lagerung als auch zur Fütterung. Ergänzende Futtermittel gibt es in der Regel erst abends. Beim Stall sauber machen kommt ca 2-3 mal pro Woche der HorseCare Stallreiniger zum Einsatz mit dem ich das bakterielle Milieu im und um den Stall steuere. Das Wasser bei den Pferden ist natürlich auch durch EM Keramik optimiert. 

Nachdem das nun alles erledigt ist fange ich an meine To-Do-Liste ab zu arbeiten. Entweder bin ich dann erstmal wieder im Büro und arbeite kreativ / effektiv oder ich arbeite Termine ab oder packe Pakete oder oder oder... was halt so anliegt. 

Mittags gibt es dann den ersten Becher Kaffee. Auch in der Kaffeemaschine liegen dann??? Na? Richtig, Keramik Pipes :-)

Nach der kurzen Mittagspause geht es dann in die nächste Runde. Entweder geht es im Büro weiter. Jetzt allerdings eher mit Verwaltungstätigkeiten, eMails beantworten etc. oder eben wieder Termine abarbeiten oder es geht mit Ranch Work weiter. 

Bei der Ranch Work gibt es wieder allerhand Einsatzgebiete für Effektive Mikroorganismen. Unsere Pflanzen, sowohl im Haus als auch draußen, sind alle mit EM versorgt. Zum Einen mit Bodenaktivator aber auch mit EM Dünger / Bokashi. Genau wie der Misthaufen, der Komposthaufen, der Teich, die Koppeln, der Obstgarten etc. Zu den meisten Bereichen findest du hier in der Wissens Ecke schon einzelne Artikel in denen du nachlesen kannst wie und warum wir EM einsetzen. 

Genau wie bei der Hausarbeit. Im Haushalt verwenden wir EM Reiniger zum putzen, für die Raumluft aber auch in Geschirrspül- und Waschmaschine. 

Übrigens auch bei der Körperhygiene. Zum waschen und duschen gibt es probiotische EM Seife und auch für die Haare gibt es EM Shampoo. Zähne werden ebenfalls mit EM Zahncreme geputzt und sogar zur Mundspülung verwenden wir Effektive Mikroorganismen. 

Wie du siehst gibt es kaum einen Bereich in dem nicht irgendwo EM Produkte zu finden sind. Anhand dessen merkst du vielleicht schon, dass ich nicht nur diesen Shop betreibe um EM zu verkaufen sondern wir stehen absolut hinter den Produkten und sind eben auch seit Jahren begeisterte Anwender von Effektiven Mikroorganismen. 

Wenn du fragen dazu hast oder gerne mehr über einzelne Anwendungen wissen möchtest wie Dosierungen oder ähnliches, dann schreib mir gerne und lass dich kostenlos beraten. So kannst du dir auch ein individuelles Angebot von mir erstellen lassen, dass direkt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dazu klickst du einfach auf den folgenden Button:

Beratung

Vielleicht fragst du dich jetzt: Warum?

Warum setzen wir so viel auf EM Produkte? Ich will mal versuchen, das kurz zu erklären. Das Problem ist, dass wir, ohne dass wir es wollen oder unbedingt merken, sehr viel mit Belastungen aus der Umwelt zu kämpfen haben. Das gilt nicht nur für uns Menschen selbst sondern auch für unsere Tiere. Die Rede ist hier von allen möglichen chemischen oder belastenden Stoffen, die wir Menschen über die letzten Jahre in unsere Umwelt gepumpt haben und die jetzt allmählich zum Bumerang werden. Dabei handelt es sich um Medikamente, die ins Abwasser geraten, Müll, Mikroplastik, chemische Dünge- und Spritzmittel, die Folgen der Monokultur und Massentierhaltung, Antibiotika, Schwermetalle etc. All das muss der Körper irgendwie wieder los werden. 

Die Folgen der Belastung sind vor allem auch im Mikrobiom zu spüren. Ohne Bakterien wäre auf der Erde kein Leben möglich. Ein gutes bakterielles Milieu ist abhängig von seiner Vielfalt. Je vielfältiger ein Mikrobiom ist, desto vielfältiger sind auch die Stoffwechsel Aufgaben, die das Mikrobiom bewerkstelligen kann. Nimmt die Vielfalt ab, bleiben wichtige Stoffwechselvorgänge aus, von denen ein gesundes Leben abhängig ist. Belastende Stoffe bleiben im Körper, werden nicht abgebaut und machen uns auf Dauer krank. Auf Zellebene bedeutet das, dass die Kommunikation zwischen den Zellen gestört ist. Damit ein Organismus gesund funktionieren kann ist aber genau diese Kommunikation auf Zellebene außerordentlich wichtig. 

Wie helfen jetzt Effektive Mikroorganismen dabei? Erstmal sorgen EM Produkte dafür, dass die Ursache geringer ausfällt. Denn mehr biologische Produkte bedeutet im Umkehrschluss weniger belastende Produkte. Da wo es bereits Störungen gibt, sorgen EM dafür, dass das Mikrobiom wieder eine gewisse Vielfalt aufbauen kann und wichtige Stoffwechselprozesse erledigt werden können. Das bedeutet, der Körper kann mit Belastungen besser zurecht kommen und die Kommunikation auf Zellebene wird wieder stabiler. 

Das ist jetzt erstmal ziemlich oberflächlich beschrieben, wenn ich hier aber mehr ins Detail gehen würde, dann würde das hier den Rahmen sprengen. Du findest aber in der Wissens Ecke jede Menge ausführliche Berichte zu den einzelnen Bereichen. Da kannst du genau nachlesen welche Vorteile EM Produkte für dich mitbringen und wie sie im einzelnen wirken. 

Wenn dennoch Fragen offen bleiben oder du mehr zu verschiedenen Themen aus der EM Welt wissen möchtest, dann schreib mir gerne und lass dich kostenlos und individuell beraten. Du hast dann auch die Möglichkeit dir ein konkretes Angebot für dein persönliches Anliegen von mir machen zu lassen. Dazu klicke einfach den folgenden Button:

Beratung